2018 #04 Was mich diese Woche beschäftigt hat…

Wenn Neues entstehen soll, muss man sich auch von Altem trennen und offen für Neues sein!

Wer mit mir arbeitet, sollte auch offen für Neues sein und sich auch von altem Trennen können. Ich nehme meine Kunden gerne mit und zeige Ihnen was machbar und möglich ist. Gerne integriere ich liebgewonnene Stücke, denn sie machen die Seele der Wohnung aus. Sich neu einzurichten oder seine Wohnung zu verändern, bedeutet jedoch auch immer ein Stück Weiterentwicklung der Persönlichkeit und der eigenen Wahrnehmung und das Aufzeigen von neuen Möglichkeiten.
Diese Gedanken sind mir diese Woche durch den Kopf gegangen nach einer Kundenberatung, hier ist der Wunsch nach Veränderung da (auch schon sehr lange), aber das Loslassen von Vorhandenem ist noch so schwer… wir werden den Weg gemeinsam gehen und am Ende wird es ein wunderschönes Zimmer mit liebgewonnenen alten Möbeln, Büchern und Gegenständen und neuen schönen Dingen, Materialien und Farben…

 

2018-01-26 (3)

 

Ansonsten stand meine Woche unter…

… Zahlen, Tabellen und noch mehr Zahlen…. Wenn ein schöner Entwurf entstanden ist, ist immer die nächste Frage: Und was kostet das? Die Zeiten in denen Geld keine Rolle spielt, sind leider schon lange vorbei. Aber das gehört eben auch zu meiner Arbeit!

Eine Galerie für die Dachwohnung: Diese Woche gab es Zahlen für meine Kunden, die in ihrer Dachwohnung eine Schlafgalerie eingebaut haben wollen.

So soll sie mal aussehen und der Preis scheint zu stimmen, somit hoffe ich, dass ich in den nächsten Tagen das Okay an den Handerker weitergeben darf!

 

… und weitere Zahlen trage ich gerade für einen geplanten Umbau mit Anbau zusammen…

 

Und dann endlich konnten noch fehlende Schiebetüren für eine Ankleide ausgeliefert werden – in dem Falle hatte uns das Wetter der letzten Tage einen Strich durch den Zeitplan gemacht, da die Türen mit einer Breite von 110 cm und einer Höhe von 265 cm nicht durchs Treppenhaus getragen werden konnten, sondern über das Carportdach in die Ankleide angeliefert werden mussten – und die letzten Tage so verregnet waren. Ja, manchmal muss man auch andere Wege gehen! Aber jetzt ist alles tiptop und meine Kunden können sich freuen!

 

2018-01-26 (2)

Ansonsten gab es noch die Koordination der Lieferung und Montage eines neuen Kühlschrankes für eine Stammkundin, Stoffauswahl für Schiebepaneele, die anstatt Schranktüren vor ein Regal gehängt werden sollen und einen guten Termin mit meinem Vorschlag zur neuen Bürobeleuchtung!

… morgen geht es noch zu einem Fotokurs und ich bin gespannt was mich dort erwartet!

.. ich wünsch euch allen ein schönes Wochenende!

Herzliche Einrichtungsgrüße – Jeanette

 

 

 

Advertisements

2 Gedanken zu „2018 #04 Was mich diese Woche beschäftigt hat…

  1. Liebe Jeanette Neidhardt-Rosenberger,

    gerne lese ich ihre Beiträge. Vielen DANK dafür!

    Ich entdecke da eine Freude an der Arbeit und an den Menschen, mit denen Sie zu tun haben.

    Als Unternehmerin im Malerhandwerk und Raumausstattung bin ich beratend bei
    den Menschen zu Hause tätig. Unser Team sorgt für die sorgfältige Ausführung.
    Die Freude kommt mit jedem erledigten Auftrag zurück.

    Das schöne an unserem Beruf ist die Veränderung eines Raumes.
    Menschen, die darin leben, können mit einem neuen Wohngefühl
    Energie und Lebensfreude gewinnen…

    Ich bin gespannt, wie die Gestaltung Ihres jetzigen Auftrages weitergeht…

    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende!
    Monika Gehring

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Monika Gehring,

      lieben Dank für Ihren Kommentar!
      Ja, das stimmt schon – ich lebe mit und für meine Kunden.
      Aber das wird Ihnen in Ihrer Arbeit auch nicht anders gehen – wenn
      man in Privatwohnungen gelassen wird ist das schon etwas ganz persönliches
      und wenn man Veränderungen anstoßen darf nochmals.

      Ich werde berichten, wie es weiter geht!

      Viele Grüße aus Stuttgart – so weit sind wir ja gar nicht auseinander – und noch
      einen schönen Sonntag!
      Jeanette Neidhardt

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s